Versagt zu haben ……

Versagt zu haben, heißt nicht, dass ich ein Versager bin. Es bedeutet nur; bis jetzt keinen Erfolg gehabt zu haben?

Versagt zu haben, heißt nicht, dass ich nichts erreicht habe,.Es bedeutet nur, etwas gelernt zu haben!

Versagt zu haben, heißt nicht, dass ich dumm bin,.Es bedeutet nur, dass mein Glaube groß genug war; es zu probieren?

Versagt zu haben, heißt nicht, dass ich mich blamiert habe. Es bedeutet nur; ein Abenteuer gewagt zu haben!

Versagt zu haben, heißt nicht, dass ich etwas nicht verstanden habe. Es bedeutet nur; dass es auch andere Wege geben muss!

Versagt zu haben, heißt nicht, dass ich minderwertig bin. Es bedeutet nur, nicht vollkommen zu sein!

Versagt zu haben, heißt nicht, dass ich meine Zeit vergeudet habe. Es bedeutet nur, noch einmal von vorne beginnen zu dürfen!

Versagt zu haben, heißt nicht, das ich aufgeben soll. Es bedeutet nur, dass ich mich mehr anstrengen soll!

Versagt zu haben heißt nicht, dass ich es nie schaffen werde. Es bedeutet nur, dass ich mehr Geduld brauche!

Versagt zu haben, heißt nicht, dass du mich fallen gelassen hast; Es bedeutet nur, dass du, Gott eine bessere Idee haben musst!

„Verlass dich nicht auf deinen Verstand, sondern setze dein Vertrauen ungeteilt auf den Herrn! Denk an ihn bei allem, was du tust; es wird dir den richtigen Weg zeigen“ (Sprichwörter 3,5-6 Gute Nachricht)

 

Text aus“ 365 Zeichen der Hoffnung “ Robert H. Schuller Ausgabe 2002 Seite 191