Johanniskraut (Hypericum perforatum)

 

 

Jeder Mensch erleidet einmal einen ‚Tiefpunkt“ . Doch Depression dagegen ist eine ernste Erkrankung.

Die Betroffenen kommen ohne Hilfe meistens nicht aus dem „Loch“ wieder heraus. Der unter starker Depression leidet, sollte sich  in ärztliche Behandlung begeben.

Bei einer leichten Phase können Partner, Freunde ihre Hilfe anbieten, indem sie einfach  zuhören, trösten und einfach da sind.

Johanniskraut

Johanniskraut ist Hilfe aus der Natur. Die Pflanze bekam ihren Namen da sie um den 24 .Juni blüht, also am Johannis. Es ist wissenschaftlich erwiesen, das die zarte Pflanze bei Angst und depressive Verstimmung helfen kann.

Hypericum perforatum

 

Tee zubereiten  :         2 volle Teelöffel getrocknete Johanniskraut mit 1/2 Liter heißem Wasser übergießen,   zudeckt 10 Minuten ziehen lassen,  abseihen und in eine Wärmekanne einfüllen und morgens und nachmittags jeweils 1 Tasse trinken,   nicht mehr.

Da die Haut durch das Kraut sonnenempfindlich werden kann, sollte nach einer 4-wöchigen Teekur eine Pause eingelegt werden.

 

1001 Nacht der Hörverlag

 

1001 Nacht

 

„Erzähl mir eine Geschichte, Scheherzad!“

Jede Nacht erzählt Scheherzad eine neue Geschichte. Geschichten voller Magie, Zauberkraft und Phantasie. Sie fesseln den jungen König derart, dass er Scheherzads Hinrichtung verschiebt. Nacht um Nacht. Um wieder eine Geschichte zu hören und wieder. Und er taucht ein in die Welt von wilden Räubern, magischen Wunderlampen, wundersamen Weltreisenden und vielem mehr. Als Scheherzad die Geschichten auszugehen drohen, schleicht sich ihre Schwester auf den Markt, wo die fahrenden Händler einen schier unendlichen Fundus davon bereithalten …

Das Märchen von der Kraft der Geschichten ist von Karlheinz Koinegg so hinreißend inszeniert, dass man als Hörer wünscht, die Nacht möge nie zu Ende gehen.

 

Produktinformation

  • Audio CD
  • Verlag: der Hörverlag (12. Mai 2014)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3844513930
  • ISBN-13: 978-3844513936
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 8 – 10 Jahre

 

1001 Nacht ,     Laufzeit ca. 52 Minuten

Jeder kennt die Geschichte vom jungen König Scheherban, der jede Nacht eine neue schöne Frau zu sich kommen lässt und morgens muss der Wesir die Frauen töten. Die älteste Tochter des Wesirs hat einen Plan,  wie sie den König von seinem schrecklichen Plan abbringen könnte.

Scheherazads erzählt im Nacht für Nacht Geschichten von Flaschengeistern, Räubern und Seefahrern, das der König gebannt an Scheherazads Lippen hängt und immer neue Geschichten hören will und langsam das Herz des Königs erweicht. Das Hörspiel nimmt dich mit auf die Reise ins Land von 1001 Nacht.

 

Scheherzad wird von Cathlen Garwich gesprochen. Durch Ihre schöne Stimme wird die Geschichtenerzählerin zum Leben erweckt. Roman Krizka spricht den jungen König. Die Stimme des Wesir mit seiner dunklen und angenehmen Stimme wird von Michael Habeck gesprochen. Weitere Sprecher sind Natalie Spinell, Martin Ammknecht und Gerd Mayen.

Das ganze wird untermalt mit orientalischen Klängen, wunderschön anzuhören.

Ich kann jedem empfehlen sich die Geschichten  von 1001 Nacht vom Hörverlag anzuhören. Ich bedanke mich beim Hörverlag für die CD.

Lorenzo de` Medici

Absoluter Herrscher ohne jede Amtsgewalt
Medici Denkmal

Er hatte alles im Griff, auch ohne Amt und Würden: Lorenzo de`Medici hielt sich meist dezent im Hintergrund, war faktisch aber der Alleinherrscher in der toskanischen Stadtrepublik Florenz, mehr als zwei Jahrzehnte lang, bis zum Tod am 8.April 1492.

Lorenzos Macht ist ererbt. Dabei sind die Medici kein Adelsgeschlecht, sondern eine bürgerliche Familie, einst aus der Provinz nach Florenz gekommen. Ihre führende Stellung hat Großvater Cosimo begründet, ein erfolgreicher Bankier, der seinen Reichtum nutzt, um ihm gewogene Politiker in die entscheidenden Positionen zu hieven.

Vater Piero, obwohl einer Arthrose wegen ans Bett gefesselt, festigt noch den Status der Familie; als er 1469 stirbt, übernimmt der erst 20 Jahre alte Lorenzo die Zügel.

Er erweist sich bald als geschickter Politiker, der nicht nur auf die Sicherung seiner Autorität in Florenz achtet, sondern auch auf ein Gleichgewicht mit den konkurrierenden italienischen Mächten Venedig, Mailand, Rom und Neapel.

Die gefährliche Situation hat er 1478 zu überstehen, als die florentinische Familie Pazzi, unterstützt vom Erzbischof von Pisa und dem Papst, einen Mordanschlag verübt -ausgerechnet während des Hochamts am Ostersonntag, Lorenzos Bruder Guiliano stirbt , Lorenzo selbst überlebt leicht verletzt.

Mit einer Mischung aus Härte und Diplomatie gelingt es ihm, die politische Lage in den folgenden Jahren wieder zu entspannen.

Den Beinamen „der Prächtige“ erwirbt sich Lorenzo de`Medici als großzügiger Kunstmäzen. Selbst ein durchaus begabter Dichter und ein begeisterter Sammlung von Skulpturen und Handschriften, fördert er Literaten, Architekten, Bildhauer und Maler. Der 15-jährigen Michelangelo nimmt er in seine Kunstschule und in sein Haus auf, behandelt ihn wie einen Sohn. Florenz wird zur Hauptstadt der Künste – und die Philosophie, weil der christliche Humanist Lorenzo de`Medici herausragende Weisheitslehrer seiner Zeit um sich schart.

Da er außerdem aufwendige Feste und Umzüge veranstalten lässt, um sich im Volk beliebt zu machen, gibt er da Geld mit vollen Händen aus.Die Einnahmen indes halten nicht Schritt, denn Lorenzo ist kein versierter Wirtschaftsfachmann.

Mit der Erziehung und Ausbildung seines ältesten Sohnes klappt es auch nicht recht. Die Bank beinahe ruiniert, der Stammhalter unfähig – nach dem Tod Lorenzos ist es mit der Pracht und Macht der Medici bald vorbei.

Aber nur vorübergehend. Lorenzos zweiter Sohn wird Papst, ein Enkel wieder Stadtherr in Florenz; bis ins 18. Jahrhundert hinein gelangen Angehörige der Florentiner Dynastie immer wieder in bedeutende weltliche und kirchliche Ämter.

-Hubertus Büker-

 

 

 

Dolce Vita für Fortgeschrittene

 

 

Dori Mellina Autorin
Deutsch- italienische Liebe mit Hindernissen 

Exil-Italienerin Laura hat sich ganz passabel eingerichtet in ihrem deutschen Leben: mit fester Beziehung, Kind und einem manchmal nervigen Job in der Pharmaindustrie. Doch dann gründet sie mit ihren Freundinnen „Frag mich nach Sonnenschein“, eine Agentur für italienischen Lifestyle. Und kaum geht es beruflich rasant bergauf, geht es privat rasant bergab: Freund Martin zeigt sich plötzlich von seiner deutschesten, seiner penibelsten Seite. Laura flüchtet sich zu Freundin Ilaria – und lernt endlich den perfekten Mann kennen, natürlich ein Italiener. Ist das das Ende aller kulturellen Missverständnisse? Bis es soweit ist, muss Laura jedoch auf vielen Hochzeiten tanzen – natürlich auf deutsch-italienischen.

 

Laura erzählt mit viel Witz das Leben zwischen zwei Kulturen. Man schmunzelt oft über Ihre Erzählung zwischen Deutsche und Italiener. Und ich  muss Ihr Recht geben, aber als Italien-Fan finde ich gerade  die gewissen Unterschiede wunderschön. Das ist es was man an Italien liebt, die Lebenslust all ítaliana. Ein schöner Roman mit Witz und Vespa

 

Autorin

Dori Mellina, gebürtige Italienerin, ist aufgewachsen in der Nähe des Gardasees und lebt seit vielen Jahren in Süddeutschland, wo sie in der Werbebranche arbeitet. Dori Mellina hat eine Tochter, „Dolce vita für Fortgeschrittene“ ist ihr erster Roman

Produktinformation
  • Taschenbuch: 320 Seiten
  • Verlag: btb Verlag (9. Mai 2017)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3442748100
  • ISBN-13: 978-3442748105
  • Größe und/oder Gewicht: 11,8 x 3 x 18,5 cm

 

Ich bedanke mich bei  dem btb-Verlag für das Rezensionexemplar

Das Buch bekommt von mir ***** Sterne

Schmusetier und Kuscheldecke: zum Nähen

 

  •                                 ISBN 978-3 572 08137 0
  •                                Autorin Ruth Lang,
  •                                Bassermann – Verlag
Spielsachen & Accessoires zum Nähen

 

Aus farbenfrohen Stoffresten können Sie herrliche Spielsachen und nützliche Accessoires nähen, die Ihr Baby oder Kindergartenkind glücklich machen. Das kann ein buntes Mobile sein, ein niedlicher Bettwurm oder ein praktischer Spielzeugsack.

Ganz einfach können Sie schlichte Bodys mit bunten Applikationen aufpeppen oder Schnuller mit bunten Borten an die Leine legen. Die kleinen Projekte sind dank der genauen Anleitungen und Schnittmuster fix genäht und können auch von Nähanfängerinnen problemlos nachgearbeitet werden.

Das Buch ist schön gestaltet mit ansprechenden Fotos und guten Anleitungen. Das Cover mit der Schmusedecke hat mich sofort angesprochen.

Mit 30 Nähprojekten werden  die Kinderaugen erstrahlen. Es werden Spielsachen & -Accessoiren zum Nähen z.B.  Decken, Kissen, Schnullerketten, Sorgenfresserchen, Kindergartentasche, Utensilos, Schürzen, Tiere vorgestellt.

Schritt für Schritt mit guten Anleitungen werden wir durch Buch geführt. Am Ende des Buches sind die Schnittmuster in Orginalgröße.

Jede Mutter und Oma findet etwas, das er gerne nähen möchte. Mit etwas Näherfahrung kann man die Projekte ohne Schwierigkeiten nähen.

Ich kann mit guten Gewissen das Buch weiterempfehlen.

 

Danke an den Bassermann-Verlag die mir das Buch zur Verfügung gestellt haben.

 

Ruth Laing, selbst Mutter von 3 Kindern ist jetzt freiberuflich tätig und hat mittlerweile  10  (speziell kreative)  Bücher von ihr  veröffentlich. Auch für zahlreiche Zeitschriftenverlage arbeitet Ruth Laing und zeigt in Sonderheften ihre kreativen Ideen zu den verschiedensten Themen.

So jetzt wird genäht, denn ich habe auch etwas gefunden, das ich jetzt nähen muss.

Currykraut

 

 

Currykraut-Blüte

 

Der vornehme Silberglanz auf den Blättern ist das ganze Jahr über zu bewundern.

 

Currykraut

 

Anbau/Standort:

Das edle, silbergraue Laub ist ein deutlicher Hinweis auf den Standort: Diese Würzpflanze braucht viel Wärme und volle Sonne. Sie ist winterhart: Jungpflanzen kann man daher jederzeit in Töpfe mit sandiger, gut durchlässiger Erde setzen. Es gibt verschiedene Variationen, die sich vor allem in der Blattform und dem Farbton unterscheiden.

Pflege:

Als ursprüngliche Steppen-pflanze ist das Currykraut nicht gerade verwöhnt. Sparsamkeit beim Gießen nimmt sie gelassen hin. Zu viel Wasser und Stau-nässe muss dagegen unbedingt vermieden werden. Damit die Pflanze schön buschig und kompakt wächst, schneidet man sie in jedem Frühjahr rechtzeitig vor dem Austrieb zurück. Mit einem leichten Frostschutz überwintert das Currykraut problemlos auf dem Balkon.

Ernte und Verwendung:

Die Triebspitzen werden laufend geerntet und frisch und sparsam verwendet. Das curryähnliche Aroma würzt Reis – und Gemüsegerichte.

Dauerblüher:

Die sonnen-gelben Blüten der Currypflanze eignen sich gut für Trockensträuße und dauerhafte Gestecke.

Tipp: Das Currykraut sollten Sie nicht einfach in eine Ecke stellen. Als neutraler Partner passt es wunderbar zu jeder anderen Farbe und ist daher ein gern gesehenen Gast in Topfgärten. Besonders reizvoll sind Kombinationen mit blauen Sommerblumen

 

Grundkurs Nähmaschine

 

Schritt für Schritt Grundkurs Nähmaschine

 

Der große Erfolg 2010 aus den USA !                                                                        Jetzt 2016 vom Bassermann-Verlag 2016  in Deutsch veröffentlich.

Leser loben das Buch wegen seiner klaren Instruktionen und der hervorragend nachzuvollziehenden Bildsprache.

Karen Haxell hat eine der besten Nähmaschinenschulen geschrieben und gleich einen Überraschungserfolg gelandet.

Egal welche Vorkenntnisse Sie haben, hier finden Sie nützliche Informationen rund um die Nähmaschine: Worauf Sie beim Kauf achten müssen, welche Ausstattung nötig ist und welche Stoffe leicht zu verarbeiten sind. Schritt für Schritt werden alle wichtigen Techniken und Aspekte des Maschinennähens erklärt – von Nähten und Säumen über Knopflöcher und Reißverschlüsse bis hin zu Rüschen und Falten.

Dazu gibt es eine Fülle an praktischen Tipps, die das Nähen erleichtern und schneller zum Erfolg führen.

Über den Autorin

Kate Haxell nähte bereits als Kind Kleidung für ihre geduldigen Teddybären. Seit damals hat sie ihre Arbeitstechniken deutlich verfeinert und näht inzwischen für die menschliche Spezies. Inzwischen hat sie auch zahlreiche Bücher über ihre Lieblingsbeschäftigung veröffentlicht. Kate Haxell lebt in London.

  • Broschiert: 96 Seiten
  • Verlag: Bassermann Verlag (31. Oktober 2016)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3809436429
  • ISBN-13: 978-3809436423 € 9,99

 

Der Grundkurs ist bei Nähanfänger und Geübte eine große Hilfe. Die Themen sind in verschiedene Kapitel farblich eingeteilt. Am Ende haben wir eine ausführliches Inhaltsverzeichnis. Man findet sofort die Stelle , die beim Nähen gebraucht wird. Jeder Arbeitsschritt ist gut erklärt und mit Fotos versehen damit kann jeder wunderbar in die Welt des Nähens eintauchen, ob verschiedene Nähte, Reißverschluss, Knopflöcher, Ecken , Kurven, Kanten.

Sie brauchen nur noch die Nähmaschine herausholen und die verschiedenen Techniken nacharbeiten.                          Ich vergebe für das Buch ***** Sterne.

Es gehört in Ihr Buchregal, wenn Sie Näherin sind oder werden wollen.

Danke an den Bassermann-Verlag für das Rezensionsexemplar.

Pinien Sommer

 

Roman
Stefanie Gerstenberger

 

Produktinformation
Gebundene Ausgabe: 448 Seiten
Verlag: Diana Verlag (22. Mai 2017)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3453291611
ISBN-13: 978-3453291614
Größe und/oder Gewicht: 14,9 x 4,3 x 22,4 cm

Über die Autorin
Stefanie Gerstenberger, 1965 in Osnabrück geboren, studierte Deutsch und Sport. Sie wechselte ins Hotelfach, lebte und arbeitete u. a. auf Elba und Sizilien. Nach einigen Jahren als Requisiteurin für Film und Fernsehen begann sie selbst zu schreiben. Ihr erster Roman „Das Limonenhaus“ wurde von der Presse hoch gelobt und auf Anhieb ein Bestseller, gefolgt von „Magdalenas Garten“, „Oleanderregen“, „Orangenmond“ und „Das Sternenboot“. Die Autorin wurde mit dem DeLiA-Literaturpreis ausgezeichnet und lebt mit ihrer Familie in Köln.

Das Buch läßt sich leicht lesen, es beschreibt wunderschön das Leben in Sizilien, die Mafia Probleme, die Politik und das nicht einfache Leben in dieser Zeit als verarmte Adelsfamilie. Das Stella um ihren Geliebten trauert versteht man sehr gut, das Sie mit Ihrem Geliebten redet und Antworten bekommt, kann man am Anfang auch noch verstehen, aber nicht durchs 3/4 des Buches. Das war mir persönlich zu viel Trauer und zu lang. Und zum Schluss fehlte mir die genaue Erzählung wie Stella zu dem  „Happy End“  mit dem neuen Mann kam. Wie kam es  dazu….. Was ist passiert …

 

Danke dem Diana Verlag für das  eBook Rezensionsexemplar

 

*** Sterne