Herzensräuber

  Dieses Buch zu lesen ist die schönste Art, sich

sein Herz stehlen zu lassen!

Tobias’ Buchantiquariat läuft nicht besonders gut, noch dazu hat er gerade eine schmerzliche Trennung hinter sich. Als er im Urlaub einen liebenswerten spanischen Straßenhund aufliest, beschließt er kurzerhand, ihn mit nach Heidelberg zu nehmen. Wie sich herausstellt, hat Zola die Gabe, für jeden Menschen die richtigen Bücher zu finden – denn in jedem »Herzensräuber« erschnuppert er die Gefühle, die die bisherigen Leser darin hinterlassen haben. So bringt er nicht nur Tobias’ Geschäft auf Vordermann, sondern nach und nach auch dessen chaotisches Liebesleben …

  • Taschenbuch: 384 Seiten
  • Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag (17. Juli 2017)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3734104246
  • ISBN-13: 978-3734104244
  • Größe und/oder Gewicht: 12,2 x 3,2 x 18,8 cm

 

Nach dem Cover zu urteilen, meint man zuerst der Hund wäre der Herzensräuber, doch man wird eines besseren belehrt.

Zola ist ein besonderer Hund mit viel Herz und Gefühl und der durch den Geruch das richtige Buch für den Kunden findet, das genau zu ihm passt. Es ist eine wunderschöne Geschichte die Protagonisten im Roman schließt man sofort in sein Herz. Das Buch kann  ich mit gutem Gefühl weiterempfehlen . Man wird von der ersten Seite gefesselt, und man ist traurig, das die Geschichte schon zu Ende ist. Ich gebe dem Buch 5 Sterne .

Die Autorin;

Beate Rygiert studierte Theater-, Musikwissenschaft und Italienische Literatur in München und Florenz und arbeitete anschließend als Theaterdramaturgin, ehe sie den Sprung in die künstlerische Selbstständigkeit wagte. Nach Studien an der Kunstakademie Stuttgart, der Filmakademie Ludwigsburg und der New York Film Academy schrieb sie Bücher und Drehbücher, für die sie renommierte Preise wie den Würth-Literaturpreis und den Thomas-Strittmatter-Drehbuchpreis erhielt. Beate Rygiert reist gern und viel und hat eine Leidenschaft für gute Geschichten. Zuhause ist sie im Schwarzwald und in Stuttgart.

Ich danke dem blanvalet – Verlag für das Rezensionsexemplar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WordPress spam blockiert CleanTalk.