Der Thron der Dornen, Historischer Roman

 

Historischer Roman

Die Rosenkriege sind vorbei, doch der englische Thron ist voller Blut und Dornen.

Sevilla 1483: Jack Wynter wurde von seinem Vater auf eine geheime Mission nach Spanien entsandt, um eine verschlossene Kiste zu bewachen und sie mit seinem Leben zu schützen. Doch dann wird Jacks Vater des Hochverrats angeklagt, und die ganze Familie steht im Mittelpunkt einer tödlichen Intrige. Jack kann nicht anders: Er muss das Geheimnis der rätselhaften Truhe lüften und zurück nach England reisen, wo der junge Prinz Edward den Thron besteigen soll und dessen Onkel Richard von Gloucester bereits plant, die Herrschaft an sich zu reißen …

Produktinformation
Taschenbuch: 576 Seiten
Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag (15. Januar 2018)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3734104459
ISBN-13: 978-3734104459

 

Über den Autor

Mit ihrem Debüt »Die Blutschrift« gelang der Britin Robyn Young in Großbritannien und den USA ein großartiger Durchbruch, der sie auf die Bestsellerlisten schnellen ließ. Geboren 1975 in Oxford, begann sie schon früh, Gedichte und Kurzgeschichten zu schreiben. Aber erst während eines Seminars in Kreativem Schreiben fand sie den Mut, ihre Ideen für einen Roman zu Papier zu bringen. Heute lebt Robyn Young in Brighton, und wenn sie nicht gerade an einer Trilogie schreibt, unterrichtet sie Kreatives Schreiben an verschiedenen Colleges.

Wenn man historische Romane gerne liest, kann ich das Buch nur empfehlen, mir persönlich waren  es zu viele Personen ( 118 Hauptpersonen ) man musste sehr oft hinten im Buch  nachlesen, um zu sehen  wer  die Person  jetzt wieder war, sonst blickte  man nicht durch. Zum schnell lesen ist das Buch nicht geeignet.

Das Buch wurde mir vom Blanvalet-Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt und dafür bedanke ich mich recht herzlich.

Ich gebe dem Buch 4 Sterne

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WordPress spam blockiert CleanTalk.