Ätherische Öle und Sternzeichen Teil 1

Düfte nach Sternzeichen, heute Waage

Duftöle

Wenn das reichhaltige Angebot an ätherischen Ölen Sie nur verwirrt und Sie gar nicht mehr wissen, welcher Duft Ihnen am besten gefällt, erleichtert Ihnen vielleicht Ihr Sternzeichen die Auswahl. Jedem Sternzeichen werden in der Astrologie nicht nur bestimmte Farben , Edelsteine und Metalle zugeordnet, sondern auch ganz individuelle Düfte und Duftrichtungen, die auf das Temperament des jeweiligen Zeichens abgestimmt sind.

Sternzeichen Waage

Waage ( 24.September bis 22. Oktober)

Dem Hamoniebedürftnis der Waage entsprechen eher sanfte, süße Düfte aus der blumigen Skala. etwa Geranium, Rosen und Jasmin.

Jasmin
indischer Jasmin
Winter Jasmin
Rose, Lachsfarben
Rose rot
Geranium rot

Herbst-Bilder

 

wie wunderschön kann der Herbst ein

Zecke -Rötung-

Zecke

Als Parasit ernährt sich eine Zecke vom Blut anderer Lebewesen, ähnlich wie Stechmücken. Am Kopf befindet sich die Saug- und Stechorgane. Mit ihren Mundwerkzeugen reißt sie die Haut des Wirt auf und gräbt mit ihrem Stachel eine Grube in des Gewebe.

Das nachfließende Blut saugt die Zecke ab. Dabei kann sie auch Krankheiten übertragen. Die Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) ist eine Viruserkrankung mit grippeähnlichen Symptomen. Sie führt zu einer Entzündung der Hirnhaut ( Meningitis), des Gehirns selbst oder des Rückenmarkes. Schutz bietet eine Impfung.

Die Borreliose-Erkrankung wird am häufigsten von Zecken übertragen. Das Nationale Referenzzentrum für Borrelien schätzt, das jährlich 60 000 bis 100 000 Neuerkrankungen auftreten. Übertragen werden sie von Spirochäten, schraubenförmigen Bakterien. Klassische Anzeichen der Borreliose ist die Wanderröte. Eine sofortige Behandlung mit Antibiotika ist erforderlich.

Erste Hilfe

Die Zecke sollte so vollständig wie möglich, mit einer speziellen, flach gebogenen Pinzette nah an der Einstichstelle erfasst und rasch unter Zug entfernt werden.

Ist keine Pinzette zur Hand, kann die Zecke auch unter Drehen mit den Fingernägeln herausgezogen werden.

Vorsichtig und gleichmäßig herausziehen und die Wunde desinfizieren. Arzt aufsuchen bei ringförmiger Wanderröte um die Stichstelle oder woanders.

Wespenstich

 

Das Wespengift bewirkt eine schmerzhafte Schwellung und Rötung im Bereich des Stichs, ist aber nur im Mund oder Rachen gefährlich.

Erste  Hilfe.

Den Stich kühlen. Eine Studie der Deutschen-Lebens-Rettung-Gesellschaft zeigte, dass sich die Stichreaktion auch durch Hitze mindern lässt. Vorsicht: Drei bis fünf Prozent der Menschen entwickeln eine Insektengift-Allergie. Sie brauchen sofort einen Notarzt und Antihistamin- oder Kortisonpräperate.

Erste Hilfe, Bienenstich

Bienen nutzen ihren Stachel zur Verteidigung und zur Eiablage.Das Gift der Biene, Apitoxin genannt, ruft in manchen Fällen eine allergische Reaktion hervor.

Erste Hilfe

Bienenstachel so schnell wie möglich entfernen, lautet der Rat der Dermatologischen Klinik der Ludwig-Maximilians-Universität München.

Dazu den Stachel seitlich mit dem Fingernagel herauswischen. Gegen die Rötung und Schwellung hilft Kühlen unter fließendem kalten Wasser.

Erste Anzeichen einer schweren allergischen Reaktion sind häufig Juckreiz an Handflächen und Fußsohlen, Schweißausbrüche sowie Schwindelattacken und Herzrasen.

Dann sollte umgehend der Notruf angerufen werden.

Tierkinder filzen

 

Heute möchte ich Euch diese Tierkinder vorstellen:

 

 

 

 

Aus Küchenreste neue Pflanzen ziehen

 

Heute für Euch entdeckt ! Noch einen wunderschönen Sonntag. Bei uns ist der Himmel voller Wolken und die Sonne ist weg. Es sieht nach Regen aus. Brauchen wir nicht zu gießen . Grins

 

http://www.migros.ch

 

 

 

und noch einen kleinen Blumengruß

Quelle: gardenrantas.blogspot.be

Bild des Tages

 

Bild des Tages ….

Quelle: imgfave.com

 

Herr, wer darf Gast sein in deinem Zelt?

Der der makellos lebt und das Rechte tut;

Der von Herzen die Wahrheit sagt

und mit seiner Zunge nicht verleumdet

aus Psalm 15